Schulz: Zeit für parteiinterne Nabelschau ist vorbei

Nach dem Wahldebakel der SPD präsentiert sich ihr Chef wieder mit einem kämpferischen Blick nach vorne. Gewerkschaftern in Hannover gibt er einen ersten Einblick in die Pläne der Partei bei ihrer Neuaufstellung. Er warnt vor Sozialabbau durch die Digitalisierung.

Quelle: inFranken.de.
Hier geht’s zum kompletten Artikel: Schulz: Zeit für parteiinterne Nabelschau ist vorbei