Projekttag: Europa-Themen facettenreich diskutiert

Das Cusanus-Gymnasium Erkelenz organisierte im nun achten Jahr seiner Zertifizierung als Europaschule einen umfangreichen Projekttag zu aktuell relevanten Themen Europas. Die etwa 200 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe simulierten einen europäischen Konvent unter dem Motto „Die vereinigten Staaten von Europa”. Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen

Beim Konzert des Instrumentalvereins begeistert auch der Nachwuchs

Beim Platzkonzert des Instrumentalvereins auf dem Festplatz des Hauses Sodekamp/Dohmen gab es eine bemerkenswerte Neuerung bei den bewährten und beliebten Musikerinnen und Musikern des Instrumentalvereins. Es waren neun Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren, die beim Auftritt des neu gegründeten Kinderorchesters ihren ersten großen Auftritt hatten. Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen

Benefizkonzert: Schumann-Kompositionen hochklassig dargeboten

Den Werken von Robert Schumann (1810-1856) als Komponist der Romantik widmete sich das Quartett „Cantibile“ bei seinem Benefizkonzert in der Leonhardskapelle. Unter der musikalischen Leitung von Martin Ackermann hatten sich Sopranistin Gisela Gatzen, der Tenor Walter Panhaus, Bassist Rolf Gatzen und Alexandra Kalsich (Alt) den spanischen Liebesliedern und dem Liebesspiel aus der Feder Schumanns angenommen. Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen

Bei der Kempener Frühkirmes schwingt auch Wehmut mit

Für reichlich Spaß ist immer gesorgt bei der Kempener Frühkirmes, meistens jedoch erst am Kirmesmontag. Bei Schützenkönig Sascha Wallraven, der nicht nur im Bundesschützen-Trommler-, Pfeifer- und Bläsercorps spielt, sondern auch in der Feuerwehr aktiv ist, fing der Spaß dieses Mal schon am Morgen seines Kirmessonntags an. Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen