Heinsberger Schützen treffen Heinsberger Schützen

„Hallo, hier Marx – Schützenkönig 2013“: Mit diesem Satz begann eine fast unglaubliche Geschichte. Der Schützenkönig der Vereinigten Schützenbruderschaft Heinsberg wollte einen Kameraden anrufen – und landete irgendwie bei Edgar Popgel in Heinsberg. „Marx? Haben wir nicht. Ich bin der Schützenkönig von Heinsberg“, sagte die Stimme am anderen Ende der Leitung verwundert. War das ein Scherzanruf? Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen

Stadtfest lockt wieder in die Wegberger City

Nach einem Frühling voller Kultur und Musik startet Wegberg am Freitag, 30. Juni, mit dem Stadtfest in einen nicht minder aktiven Sommer. Am Wochenende bis zum Sonntag, 2. Juli, bündelt sich das Angebot und bietet für jeden Geschmack etwas. Von der Bühnenshow bis zum Trödelmarkt ist ab Freitag jede Menge los. Auch Schützenfest wird gefeiert. Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen

Politik debattiert über Schwimmkurse und eine Beachvolleyball-Anlage

Einstimmig, aber nicht ohne einige kritische Anmerkungen folgte der Ausschuss für Bildung, Soziales, Sport und Kultur einem Antrag der Fraktion Bündnis 90/Grüne, die Verwaltung zu beauftragen, Pläne für die Wiederherstellung der Beachvolleyball-Anlage im Bereich des Sportzentrums Bauchem zu erarbeiten. Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen

Stadtrat beschließt Ausbau der Harbecker Kita

Mehr als 20 Eltern des Harbecker Kindergartens „Rabennest“ und drei Kinder hatten im Flur vor dem Ratssaal in Wegberg geduldig gewartet, fast eine Stunde lang. Das Ergebnis der Beratungen aus der nichtöffentlichen Sondersitzung des Wegberger Rates überbrachte Bürgermeister Michael Stock: „Das Provisorium wird ersetzt!“ Quelle: http://www.aachener-zeitung.de/

Mehr lesen